Duales Studium Vermessung | Verwaltungsinformatik

Studieren und dabei Praxiserfahrungen sammeln!

"Ich liebe die Abwechslung: Arbeiten in freier Natur und im Büro, Theorie in der Uni und praktische Anwendung im Amt. Die BVV bietet mir ein Rundum-Paket bei dem ich alles, was mir beruflich am Herzen liegt, mit Leidenschaft ausleben kann."

Hanna ist duale Studentin Vermessung und Geoinformation

Was machst du eigentlich als Bachelor of Engineering in der Geodäsie?

Für die Vermessung der Erde brauchen wir Fachkräfte wie Hanna: Der Einsatz von Geoinformationssystemen und ihr breites Einsatzspektrum erfordern vor allem Eines – junge, qualifizierte Fachkräfte für das vielseitige Berufsfeld der Vermessung und der Geoinformatik. Du möchtest erst mal reinschnuppern? Dann informiere dich über ein Praktikum.

So sieht deine Studienzeit aus

Zu den Inhalten deines Bachelorstudiums zählen die Erfassung, Visualisierung, Verwaltung und nachhaltige Sicherung von Objekten und Strukturen unseres Lebens- und Wirtschaftsraumes. Das können Grundstücke und Bauwerke sein, großräumige Verkehrswege, Gebirge, aber auch ganze Länder. Neben der geometrischen Erfassung (Lage, Größe, Form) gehört auch die Beschreibung der Eigenschaften der Objekte (Typ, Material, Nutzung, Zustand) dazu. Diese "Geodaten" werden mit Hilfe von Geoinformationssystemen und anderen Applikationen weiterverarbeitet, hier kommt die Geoinformatik zur Anwendung.

Die Vorteile des dualen Studiums liegen auf der Hand: In der vorlesungsfreien Zeit kannst du dein erworbenes Wissen an einem Amt für Digitalisierung, Breitband und Vermessung im Bereich der Grundstücksvermessung anwenden und vertiefen und unsere Verwaltung als zukünftigen Arbeitgeber kennenlernen. Du arbeitest an konkreten Projekten und hast die Möglichkeit, ein praxisnahes Thema für deine Bachelorarbeit bei uns zu finden. Zudem gibt es während der gesamten Studiendauer eine monatliche Vergütung von 550€ oben drauf.

Das macht dich aus

  • Du bist ein technisch interessierter Mensch
  • Du hast Spaß an der Geometrie
  • Die Fachhochschulreife oder das Abitur hast du auch (bald) in der Tasche
  • Du hast in den Fächern Deutsch, Mathe und Englisch einen Gesamtschnitt von 3,0

Hier kannst du studieren

Mit diesen drei Hochschulen in Bayern kooperieren wir. Informiere dich doch schon mal vorab über das Studium.

Mehr Input!
 

Deine Vorteile

  • intensive Berufserfahrung
  • geregelte Vergütung während des Studiums
  • frühzeitiges Kennenlernen unserer Verwaltung
  • kollegiale Arbeitsatmosphäre im Team
  • interessante und abwechslungsreiche Aufgaben
  • mehrere regionale Standorte in Bayern
  • technisch gut ausgestattete Arbeitsumgebung
  • Berufseinstieg als Beamter*in in der 3. Qualifikationsebene möglich

Du möchtest dich direkt bewerben

Dann nichts wie los!

Jetzt bewerben!
 

Du hast noch Fragen

Vielleicht findest du die Antwort bereits auf unserer Q&A-Seite.

Für weitere Fragen steht dir auch gerne unser Ansprechpartner zur Verfügung.

Ralf Schulz

Florian Geiger

0871 40472-161

E-Mail schreiben

"Die BVV ist für mich der ideale Arbeitgeber. Ich habe flexible Arbeitszeiten, lockere und hilfsbereite Kollegen, die mit mir Hand in Hand arbeiten, und immer wieder fachliche Herausforderungen, bei denen ich mich weiter entwickeln kann."

Florian ist dualer Student Verwaltungsinformatik

Was machst du eigentlich als Verwaltungsinformatiker*in?

Lösungen, Lösungen, Lösungen – Florian liebt es, mit Zahlen und Daten zu hantieren. Ein Glück für unsere Verwaltung, denn der immer komplexer werdende Alltag erfordert gut ausgebildete und qualifizierte IT-Fachkräfte wie Florian für Softwareentwicklung, Systemanalyse oder Projektleitung. Du möchtest erst mal reinschnuppern? Dann informiere dich über ein Praktikum.

So sieht deine Studienzeit aus

Ein duales IT-Studium findest du auch bei uns. Die Hochschule in Hof vermittelt dir neben den allgemeinen Grundkenntnissen der Informatik vor allem fachspezifische Informatikkenntnisse sowie notwendige Verwaltungsgrundlagen. Du eignest dir Wissen über Informationsstrukturen, IT-Systeme, Programmiersprachen und Datenverarbeitungssystemen an und übst dich in der Entwicklung von Anwendungssoftware. On top kannst du in Hof kostenfrei im Wohnheim unterkommen, zusätzliche Angebote am Campus nutzen und das studentische Leben genießen.

Studieren und gleichzeitig Geld verdienen: In der vorlesungsfreien Zeit arbeitest du am IT-Dienstleistungszentrum in München oder an einer unserer Dienststellen in Bayern in den Fachteams an Projekten mit. Du gewinnst Einblicke in Tagesabläufe der Verwaltung und lernst die Vorzüge deines zukünftigen Arbeitgebers kennen. Sehr gute Arbeitsbedingungen wie ein junges Team, hervorragende technische Ausstattung, gute Aufstiegsmöglichkeiten und intensive Praxiserfahrung erwarten dich in unserer Verwaltung. Auch für finanzielle Sicherheit ist gesorgt: 1.363,85€ monatliche Vergütung bekommst du als festes Gehalt während der gesamten Studienzeit.

Das macht dich aus

  • Mathe, Physik, Programmiersprachen und Datenverarbeitung sind genau dein Ding
  • Du findest betriebswirtschaftliche Zusammenhänge spannend
  • Du willst gleich während des Studiums Geld verdienen

Hier kannst du studieren

Mit dieser Hochschule kooperieren wir. Informiere dich doch schon mal vorab über das Studium.

Mehr Input!
 

Deine Vorteile

  • mit Studienbeginn eine planbare Zukunft durch sicheren Arbeitsplatz
  • intensive Berufserfahrung
  • geregeltes Einkommen während des Studiums
  • frühzeitiges Kennenlernen unserer Verwaltung
  • gute Vereinbarkeit von Freizeit und Beruf
  • flexible Arbeitszeiten während der praktischen Ausbildung in unserer Verwaltung
  • kollegiale Arbeitsatmosphäre im Team
  • interessante und abwechslungsreiche Aufgaben
  • gute Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • moderne und technisch gut ausgestattete Arbeitsumgebung
  • mehrere regionale Standorte in Bayern
  • Berufseinstieg als Beamter*in in der 3. Qualifikationsebene
  • viele Vorteile des öffentlichen Dienstes

Du möchtest dich direkt bewerben

Dann nichts wie los!

Jetzt bewerben!
 

Du hast noch Fragen

Vielleicht findest du die Antwort bereits auf unserer Q&A-Seite.

Für weitere Fragen steht dir auch gerne unser Ansprechpartner zur Verfügung.

Iris Gläßel

Iris Gläßel

089 2129-1343

E-Mail schreiben